headerimage

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung - Hinweise und Informationen zur Erhebung, Verwendung und Verarbeitung personenbezogener Daten

 

 

Hinweise

Die Thematik Datenschutz hat für unser Unternehmen einen hohen Stellenwert. Nach der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 DSGVO verfügen Sie über ein Auskunftsrecht, welches Sie über jegliche Art der Sie betreffenden Datenverarbeitung informiert. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen mit den nachfolgenden Erläuterungen näher bringen, welche Art von Daten von Ihnen erhoben werden und wie diese verwendet und weiterverarbeitet werden. Grundsätzlich werden alle erhobenen Daten nur zweckgebunden und gemäß der Datenschutz-Grundverordnung und im Einklang mit den geltenden, landesspezifischen Datenschutzbestimmungen verwendet. Sollten Sie Fragen haben, welche mithilfe unserer Datenschutz-erklärung nicht beantwortet werden konnten, so kontaktieren Sie uns bitte unter:

t.grafe@grafe.de. 

 

 

Kontaktinformation des Verantwortlichen

Tamara Grafe Beton GmbH

Großenhainer Straße 29 

01561 Schönfeld

Deutschland

 

Telefon: 03 52 48/ 830-0

E-Mail: t.grafe@grafe.de

www.grafe.de

 

 

Begriffserläuterung

Unter personenbezogenen Daten sind alle Informationen zu verstehen, welche auf eine spezifizierte Person hindeuten und diese anhand ausgewählter Informationen identifizieren. Als identifizierbar gelten Informationen, welche eine Kennung anhand von Merkmalen der jeweiligen Person mittels konkreter Zuordnung zulassen. Nach gesetzlicher Definition sind dies Einzelangaben über persönliche Verhältnisse, wie beispielsweise Name, Adresse, Geschlecht, etc. Zu besonderen Arten der personenbe-zogenen Daten gehören Angaben zur ethnischen Herkunft, politischen Meinung oder Ähnliches. Personenbezogenen Daten betreffen ausschließlich natürliche Personen. Mithilfe von Pseudonymisierung können Daten nicht mehr auf eine spezifizierte Person zurück geführt werden.

 

 

Ihre Rechte

Im Rahmen der geltenden Datenschutz-Grundverordnung können Sie Ihr Auskunftsrecht  bezüglich der von uns erhobenen personenbezogenen Daten zu Ihrer Person jederzeit geltend machen und über Herkunft und Verwendungszweck Auskunft verlangen. Des Weiteren können Sie Ihr Recht auf Berichtigung, Löschung und eingeschränkter Verarbeitung geltend machen, insofern die Daten keinem laufenden Prozess zugeordnet sind. 

 

 

Datenverarbeitung

Grundsätzlich findet die Verwendung Ihrer Daten zweckgebunden statt und wird für die ordnungsgemäße Datenverarbeitung auf ein nötiges Maß reduziert. Ihre Daten werden nicht länger als notwendig oder über Ihren Zweck hinaus verarbeitet. Wir gewährleisten Ihren personenbezogenen Daten angemessene Sicherheit und Schutz vor unrechtmäßiger Datenverarbeitung, Verlust oder Schädigung sowohl durch technische als auch organisatorische Maßnahmen. 

 

 

Webseite

Mithilfe unserer Webseite (www.grafe.de) können wir unseren Kunden das Produkt- und Service-Angebot von Grafe Beton näher bringen. Sie können unsere Seite auch besuchen ohne jegliche Art von personenbezogenen Datenangaben zu tätigen. Mit dem Aufruf der Internetseite wird durch den Internet Provider eine Reihe an allgemeinen Daten erhoben. Diese Daten werden automatisch erhoben und in sogenannten Server-Log-Files von Ihrem Browser an uns übermittelt. Die Daten enthalten in der Regel folgende Informationen:

  • Typ und Version des Browsers
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse 

Ein eindeutiger Personenbezug ist mittels dieser Daten nicht realisierbar, da die IP -Adressen nicht gespeichert werden oder nur anonymisiert Verwendung finden. Bei Erhebung und Verwendung der Daten werden keine Rückschlüsse der Firma Tamara Grafe Beton GmbH auf den Nutzer gezogen. Die erhobenen Daten dienen lediglich der korrekten Wiedergabe unserer Internetseite und deren Inhalten sowie der Gewährleistung der allgemeinen Funktionsfähigkeit und Gefahrenabwehr im Falle von Cyberangriffen und der damit einhergehenden strafrechtlichen Verfolgung. Folglich tragen die anonym erhobenen Daten dazu bei, den Datenschutz sowie die Datensicherheit unseres Unternehmens zu erhöhen. Zur Erweiterung und stetigen Verbesserung unserer Webseite werden sogenannte Cookies verwendet. Diese helfen uns, die Webseite für Sie nutzerfreundlicher und übersichtlicher zu gestalten. Außerdem verfügt unsere Internetseite über ein Kontaktformular. Die Angaben erfolgen auf freiwilliger Basis und sind notwendig um auf Ihre Fragen und Wünsche reagieren zu können. 

 

 

Cookies 

Zahlreiche Internetseiten nutzen Cookies, um den Wünschen und Bedürfnissen der Nutzer entgegen zu kommen. Cookies sind kleine Textdateien, welche Informationen auf dem Endgerät des Nutzers speichern. Auch unsere Webseite nutzt Cookies zur pseudo-nymisierten Reichweitenmessung (Google Analytics) sowie zur Erhöhung der Sicherheit und der allgemeinen Benutzerfreundlichkeit. Ohne Cookies wäre dies nicht möglich. Cookies ermöglichen uns zudem die Besucher unserer Internetseite wiederzuerkennen. 

Falls Sie mit dem Setzen von Cookies nicht einverstanden sind, können Sie mittels entsprechender Einstellungen in Ihrem verwendeten Internetbrowser die Verwendung von Cookies dauerhaft unterbinden. Gängige Internetbrowser bieten hierfür die Einstellungs-option, Cookies nicht zuzulassen / alle Cookies blockieren an. Außerdem kann der von Ihnen verwendete Browser Sie auf den Einsatz von Cookies hinweisen.  

Bitte beachten Sie, es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen unserer Webseite ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn die entsprechende Einstellung vorgenommen wurde.

 

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns Anfragen über das Kontaktformular zukommen lassen, werden die dort getätigten Angaben sowie die aufgeführten Kontaktdaten von unserem System gespeichert. Dieser Vorgang ist notwendig, um Ihre Anfragen korrekt bearbeiten zu können und auf evtl. Anschlussfragen zu reagieren. Ihre Daten verbleiben bis zur eingehenden Aufforderung zum Löschen oder bis der rechtmäßige Zweck Ihrer Nutzung entfällt, bei uns und werden ausschließlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung verwendet. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder für Werbezwecke verwendet. Sie können Sich jederzeit auf die Löschung Ihrer Daten berufen.

 

 

Google Analytics

Unsere Webseite greift auf Funktionen von Google Analytics zurück.

 

Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA

 

Dies ist eine Web-Analyse Dienstleistung von Google, welche die Erhebung, Sammlung und Auswertung der von speziellen Cookies erhobenen Daten nutzt, um Reichweiten-messungen und Besucherverhalten zu analysieren. Die daraus resultierenden Aus-wertungen geben Aufschluss über das Nutzungsverhalten auf der Webseite und ermöglichen Optimierungen in Funktion, Reichweite und Nutzerfreundlichkeit. Die von Google Analytics erhobenen Daten dienen dem berechtigen Interesse zur Analyse von Nutzungsverhalten unserer Webseite. Bei der Verwendung der Google Analytics Komponente zur Datenerhebung und weiteren Datenverarbeitung zu Analysezwecken werden die Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörde vollständig umgesetzt. 

Für unsere Webseite ist die Option IP Anonymisierung aktiv. Somit wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU oder deren Vertragspartnern im europäischen Wirtschaftsraum vor der Datenübertragung gekürzt. Eine eindeutige Identifizierung Ihrer Person kann somit nicht vorgenommen werden.

Falls Sie mit dem Setzen von Cookies nicht einverstanden sind, können Sie mittels entsprechender Einstellungen in Ihrem verwendeten Internetbrowser die Verwendung von Cookies dauerhaft unterbinden. Gängige Internetbrowser bieten hierfür die Einstellungs-option, Cookies nicht zuzulassen / alle Cookies blockieren an. Außerdem kann der von Ihnen verwendete Browser Sie auf den Einsatz von Cookies hinweisen.  

Bitte beachten Sie, es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen unserer Webseite ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn die entsprechende Einstellung vorgenommen wurde. Sie können die Datenerfassung durch Google verhindern, indem Sie den Anweisungen des folgenden Links folgen:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Das Erfassen von Daten durch Google Analytics können Sie unterbinden, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Somit wird die Datenerfassung bei Ihren späteren Besuchen durch einen speziellen Opt-Out Cookie unterbunden.

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

 

 

Datenverarbeitung außerhalb unserer Webseite

Die Tamara Grafe Beton GmbH verarbeitet für interne Arbeitsprozesse Daten von Beschäftigten, Kunden und Lieferanten. Diese Art der Datenverarbeitung findet ausschließlich zweckgebunden und gemäß der Datenschutz Grundverordnung statt. Im nachfolgenden Textabschnitt finden Sie Einzelheiten zu den beschriebenen Themenschwerpunkten.

 

 

Datenverarbeitung von Beschäftigtendaten

Die Tamara Grafe Beton GmbH verarbeitet Daten und Informationen der Beschäftigten gemäß des Bundesdatenschutzgesetzes sowie der Datenschutz Grundverordnung zum Zwecke der Begründung, Durchführung sowie Beendigung des Beschäftigungs- verhältnisses. Die Datenverarbeitung erfolgt unter besonderer Wahrung des Grundsatzes der Vertraulichkeit und wird nur bei Vorlage eines berechtigten Interesses für bestimmte Zwecke an Dritte (Arbeitgeberverband, Rechtsberater, …) weitergegeben. Beschäftigten-daten können zur Erfüllung rechtlicher Pflichten verarbeitet und an Einrichtungen des öffentlichen Rechts sowie Ämter und Behörden weitergeleitet werden. Diese Art der Verarbeitung erfolgt nur solange wie das berechtigte Interesse oder der Zweck der rechtlichen Durchsetzung erforderlich ist. Aufbewahrungsfristen nach gesetzlichen Be-stimmungen bleiben davon unberührt. 

 

 

Datenverarbeitung von Bewerberdaten

Die uns zur Verfügung gestellten Bewerberdaten werden vertraulich und ausschließlich von autorisierten Personal verarbeitet. Die Speicherung der Daten erfolgt gemäß des Bundesdatenschutzgesetztes nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens bis zu maximal 6 Monaten. Im Falle eines daraus hervorgehenden Beschäftigungsverhältnisses können die Bewerberdaten auch länger verarbeitet werden. 

 

 

Datenverarbeitung von Kundendaten

Die Tamara Grafe Beton GmbH verarbeitet Kundendaten für die zweckmäßige Beratung, Vertragsanbahnung, Auftragsabwicklung sowie zur Bearbeitung möglicher Gewähr-leistungsfälle gemäß der Datenschutz-Grundverordnung. Die Daten werden von unseren Kunden im Rahmen von Beratungen oder Anfragen zur Verfügung gestellt und beinhalten Kontaktinformationen (z. B. Name, E Mail, Anschrift, Telefonnummer, Bestelldaten, …), welche für die Begründung oder Durchführung des Vertrags notwendig sind. 

Die Daten werden über den Zeitraum der Vertragsbeziehung bzw. die Dauer des geschäftlichen Kontakts gespeichert. Aufbewahrungsfristen nach gesetzlichen Be-stimmungen bleiben davon unberührt. Ihre Daten werden ohne Ihre Einverständnis nicht an Dritte weitergeleitet oder für Werbezwecke genutzt.

 

 

Datenverarbeitung von Lieferantendaten

Die Tamara Grafe Beton GmbH verarbeitet Lieferantendaten (z.B. Name, Kontaktdaten) für die Erfüllung geschäftlicher Verhältnisse und Verträge, welche für deren Begründung oder Durchführung notwendig sind. Die Daten werden über den Zeitraum der Vertragsbeziehung bzw. die Dauer des geschäftlichen Kontakts gespeichert. Aufbewahrungsfristen nach gesetzlichen Bestimmungen bleiben davon unberührt.