headerimage

Retentionszisternen

Retentionszisternen mit Ablaufdrossel

 

im monolithischen Behälter nach DIN 4034 Teil 2 Falz
Retentionszisternen
Retentionszisterne Schema
bestehend aus:
  • monolithischer Behälter inklusive Ablauf DN 100
  • Konus inklusive Zulauf DN 100
  • Schachtabdeckung A15
  • Retentionsfilter für Dachflächen bis 213 m³ und Filtermaschenweite 0,55 mm
  • beruhigter Zulauf
  • Schwimmerdrossel mit Siphon und Notüberlauf
    (Zubehör muss bauseits eingebaut werden)

Typ/Bezeichnung

Nutzinhalt
in m³
Rückhaltung
in m³
Nenninhalt
in m³
Innen-Ø
in m
Außen-Ø
in m
Einbautiefe
in m
Gesamt-
gewicht

in t
Grafe-RZ 2000 - 4,20 A15 4,2 3,00 1,20 2,0 2,20 2,35 5,30
Grafe-RZ 2000 - 4,80 A15 4,8 3,00 1.80 2,0 2,20 2,55 5,65
Grafe-RZ 2000 - 5,90 A15 5,9 3,00 2,90 2,0 2,20 2,90 6,10
Grafe-RZ 2500 - 7,30 A15 7,3 3,00 3,30 2,5 2,80 2,45 10,10
Grafe-RZ 2000 - 10,80 A15 10,8 3,00 7,80 2,5 2,80 3,15 12,20
  • Die Rückhaltung kann variabel gewählt werden.
  • Die Retentionszisterne ist auch in Ringbauweise möglich.
  • Weitere Ausstattungen jeweils auf Anfrage sind
    Rückstauklappe
    Hauswerkstation
    Gartenpumpen.
 
Produkte