Stützwandsystem John  | Tamara Grafe Beton GmbHStützwandsystem John  | Tamara Grafe Beton GmbHStützwandsystem John  | Tamara Grafe Beton GmbHStützwandsystem John  | Tamara Grafe Beton GmbHStützwandsystem John  | Tamara Grafe Beton GmbH

Stützwandsystem John

Stützwandsystem John

» Farben und Oberflächen
Durch das Einsetzen von Stützwandelementen ist eine abwechslungsreiche Gestaltung im öffentlichen sowie privatem Bereich möglich. Neben der statischen Funktion bieten unsere Winkelstützelemente auch gestalterisch viele Möglichkeiten. Sie sind durch Ihre Höhen  flexibel einsetzbar, besonders im Sicht- und Schallschutzbereich, für Hangbefestigungen, Stufenböschungen oder für Hochbeete.
 

Die Grafe-Stützwandsysteme bestehen aus:

  • JOHN
  • INES
  • STELEN
  • T-ELEMENTE
  • SILO-ELEMENTE
Um auch mit Winkelstützelementen gestalterische Akzente in öffentlichen oder privaten Bereichen zu setzen, ist eine Ausführung farbig oder mit gestrahlter Oberfläche möglich. Dies ist eine Sonderanfertigung und erfolgt nur auftragsbezogen. Bei gestrahlten Elementen wird die Sichtseite und der Kopf komplett  gestrahlt. Die Rückseite und die Stirnseiten‚ werden nach Absprache objektbezogen gestrahlt.
 
Sichtbeton grau
 
Die Standardausführung der Winkelstützelemente erfolgt in Sichtbeton grau.
(schalungsglatte Sichtseite)
 
granit-grau gestrahlt
 
granit-rot gestrahlt
 
granit-anthrazit gestrahlt
 
granit-braun gestrahlt
 
granit-sandstein gestrahlt
 
granit-gelb gestrahlt
 
granit-weiß gestrahlt
 
» Lastfälle - alte Typenstatik
Bevorzugt eignen sich Winkelstützelemente zur Überbrückung von Höhenunterschieden im Gelände. Um den statischen Anforderungen je nach Einsatzort gerecht zu werden, gibt es Winkelstützelemente in verschiedenen Lastfällen.
 
(Lastfälle 3, SLW 30 und SLW 60 auf Anfrage)
» Bauhinweise Stützwandelemente John - alt
Einbau:
Die Standsicherheit der Winkelstützelemente ist nur durch eine entsprechende Hinterfüllung mit frostsicherem Material zu gewährleisten und muss lagenweise bis zur Standfestigkeit mit geeigneten Geräten verdichtet werden. Das Material hinter den Stützwänden muss gut wasserdurchlässig sein (Filterschicht), um drückendes Wasser und Frostschäden zu vermeiden. Zusätzlich muss ein Drainagerohr vorgesehen sein, um anfallendes Hangwasser abzuleiten. Die Winkelstützelemente müssen jeweils mit der Sichtseite nach außen gerichtet sein. Der Fuß zeigt nach innen und muss mit der Hinterfüllung belastet werden. Ist dies nicht der Fall, so ist unsere Typenstatik nicht einsetzbar und es muss eine objektbezogene Statik erstellt werden. Die Gründung der Winkelstützen erfolgt grundsätzlich in frostfreier Tiefe. Die Fundamenttiefe muss entsprechend den örtlichen Bedingungen festgelegt werden.
Versetzen:
Beim Versetzen der Stützwandelemente ist zu beachten, dass ein Fugenabstand von 0,5-1,0 cm eingehalten werden muss. Dadurch können infolge von Temperaturschwankungen auftretende Spannungen und Kantenpressungen bzw. normgerechte Maßtoleranzen ausgeglichen werden. Ebenfalls ist zu beachten, dass die Stützwandelemente nach oben technologisch bedingt etwas konisch  verlaufen. Dies macht sich besonders bei höheren Elementen bemerkbar und kann bis zu 2 cm betragen.
Montage:
Das Aufrichten der Winkelstützelemente zum Abfangen des Fußes der Elemente empfehlen wir eine elastische Unterlage. Auf der Rückseite der Elemente sind Montage-/Versetzschlaufen vorgesehen. Die Anordnung und Anzahl ist von der Bauhöhe abhängig. Im Fall einer sichtbaren Rückseite, werden diese durch Gewindehülsen ersetzt. Zusätzlich können rückseitig Ösen für eine  Verschiebesicherung (ohne Stabstahl) bei der Herstellung einbetoniert werden. Dies erfolgt nur auftragsbezogen.
Fugenabdichtung:
Um die Fuge optisch zu schließen und den Durchlass von Hinterfüllmaterial zu vermeiden, können die Winkelstützelemente rückseitig mit Bitumenbahnen oder dauerelastischen Fugenband (Compriband) abgedichtet werden.
Die Herstellung des Grafe Stützwandsystems JOHN ist in den Wandstärken 12 cm, 15 cm, 20 cm, 25 cm und 30 cm mit den Bauhöhen
von 40 cm bis 455 cm möglich. Unsere Herstellung ermöglicht es, neben Standardelementen, auch eine Vielzahl von passenden
Sonderelementen zu fertigen. Die Fertigung der Elemente erfolgt nach DIN EN 206 mit DIN 1045 und sind je nach Lastfall‚ statisch bewehrt ( BST 500 SB ), welcher beim Einsatz von Winkelstützelementen zu beachten ist. Die Standardausführung erfolgt aus Beton C35/45
und den Expositionsklassen XC4 und XF1, wodurch eine ausreichende Widerstandsfähigkeit gegen Frost erreicht wird. XF 4, XF 2, XD 3 für Frost- und Tausalzbeanspruchung sowie weitere gewünschte oder objetktbezogene Expositionsklassen sind auf Anfrage möglich. Bei den  Elementen ist standardmäßig die Sichtseite ein schalungsglatter Beton, die Rückseite (Fußseite) ist rau und mit  Transport-/Versetzschlaufen bzw. Gewindehülsen versehen. Eine handgeglättete Rückseite ist möglich. (siehe Sonderausführungen)

Stützwandsystem JOHN 12

  • Bauhöhe 40-305 cm standardmäßig mit Scheinfuge
  • Bauhöhe 330-455 cm mit oder ohne Scheinfuge möglich
  • geprüfte Statik vorhanden (für LF 10 kN/m² und LM1)
  • Ab Bauhöhe 330 cm Verformung der Elemente unter Last möglich
  • Elemente in gestrahlter Ausführung (auch farbig) auf Anfrage
  • andere Lastfälle auf Anfrage
WS = 12 cm
Versetzlänge 99 cm, Normalelement
LF10kN/m²
Bauhöhe in cm
Fußlänge in cm
Gewicht kg/Stück
Sichtbeton grau
40
30
180
55
35
210
60
35
290
80
45
330
105
60
440
130
70
640
155
80
750
180
95
960
205
110
1120
230
120
1510
255
135
1680
280
150
1780
305
160
1920
330
170
2800
355
180
3000
380
195
3200
405
205
3380
430
220
3500
455
225
3700
 
WS=12 cm
Versetzlänge 99 cm,  Normalelement
LM 1
Bauhöhe
in cm
Fußlänge
in cm
Sichtbeton grau



40
30
55
35
60
35
80
40
105
60
130
70
155
85
180
115
205
125
230
140
255
155
280
165
305
180
330
180
355
200
380
210
405
220
430
235
455
245
     
 
 
WS = 12 cm
Versetzlänge 49 cm, Normalelement
LF10kN/m²
Bauhöhe in cm
Fußlänge in cm
Gewicht
kg/Stück
Sichtbeton grau
40
30
90
55
35
105
60
35
145
80
45
165
105
60
220
130
70
320
155
80
375
180
95
480
205
110
560

Stützwandsystem JOHN 15 und JOHN 20

  • Wandstärke der Elemente bei allen Bauhöhen durchegehend 15 cm
  • Ausführung mit oder ohne Scheinfuge möglich
  • andere Höhen auf Anfrage möglich
  • Elementen gestrahlter Ausführung (auch farbig) auf Anfrage
  • andere Lastfälle auf Anfrage
  • Versetzlänge 50 cm auf Anfrage
 
WS=15 cm
Versetzlänge 100 cm,  Normalelement
LF 10 kN/m²
Bauhöhe
in cm
Fußlänge
in cm
Sichtbeton grau
 
40
25
55
35
60
35
80
45
105
60
130
70
155
80
180
95
205
110
230
120
255
135
 
WS = 15 cm
Versetzlänge 100 cm,  Normalelement 
LM 1
Bauhöhe
in cm
Fußlänge
in cm
Sichtbeton grau
 
40
25
55
30
60
35
80
40
105
55
130
70
155
80
180
95
205
110
 
 
WS = 20 cm
Versetzlänge 100 cm, Normalelement  
LF 10 kN/m²
Bauhöhe
in cm
Fußlänge
in cm
Sichtbeton grau
 
40
 30
55
 35
60
 35
80
 45
105
 55
130
 70
155
 75
180
 95
205
 105
230
 120
255
 135
280
 145
305
 160
WS = 20 cm 
Versetzlänge 100 cm, Normalelement 
LM 1 
Bauhöhe
in cm
Fußlänge
in cm
Sichtbeton grau
 
40
 25
55
 30
60
 35
80
 45
105
 55
130
 65
155
 80
180
 95
205
 105
230
 120
255
 135
280
 145

Stützwandsystem JOHN 25 und JOHN 30

  • Wandstärke der Elemente bei allen Bauhöhen durchgehend 25 cm bzw. 30 cm
  • Ausführungen mit oder ohne Scheinfuge möglich
  • ab Bauhöhe 330 cm Verformungen der Elemente unter Last möglich
  • andere Höhen auf Anfrage möglich
  • ELemente in gestrahlter Ausführung (auch farbig) auf Anfrage
  • andere Lastfälle auf Anfrage
  • Versetzlänge 50 cm auf Anfrage

 
WS = 25 cm
Versetzlänge 100 cm, Normalelement
LF 10 kN/m²
Bauhöhe
in cm
Fußlänge
in cm
Sichtbeton grau
 
40
35
55
35
60
35
80
35
105
50
130
65
155
80
180
90
205
105
230
120
255
130
280
145
305
160
330
170
355
185
380
200
405
210
430
225
 
 
 
WS=25 cm
Versetzlänge 100 cm, Normalelement 
LM 1
Bauhöhe
in cm
Fußlänge
in cm
Sichtbeton grau
 
40
30
55
30
60
30
80
35
105
50
130
65
155
80
180
90
205
105
230
120
255
130
280
145
305
160
330
170
355
185
     
 
WS = 30 cm
Versetzlänge100 cm, Normalelement
LF 10 kN m²
Bauhöhe
in cm
Fußlänge
in cm
Sichtbeton grau
40
30
55
30
60
30
80
35
105
45
130
60
155
75
180
90
205
105
230
115 
255
130
280
145
305
155
330
 170
355
195
380
195
405
210
430
225
455 235
     
 
WS = 30 cm
Versetzlänge 100 cm, Normalelement
LM1
Bauhöhe in cm
Fußlänge in cm
Sichtbeton grau
 
40
30
55
30
60
30
80
35
105
45
130
60
155
75
180
90
205
105
230
115
255 130
280 145
305 155
330 170
355 185
380 185
405 210
430 225
455
235

 

Stützwandsystem JOHN – Eckausbildung

 
  • Standardmäßig 90° und 135° Innen- und Außenecken (135°-Ecken werden aus einem halben Eckelement und einem Normalelement gestellt)
  • Innenecken können aus 2 Normalelementen gestellt werden
  • Herstellung von Eckelementen kann individuell erfolgen (z.B. 168°)
 
 
 
Stüzwandsystem JOHN Eckausbildung
Stützwand John

Stützwandsystem JOHN – Sonderausführungen

 
  • Winkelstützelement mit verkürztem Fuß, ohne Fuß oder nur bewehrtem Fuß
  • konisch/abgeschrägte Füße
  • paselemente
  • abgeschleppte Oberkante
  • runde oder eckige Aussparungen/Öffnungen, Lampenausschnitte
  • handgeglättete Rückseite
 
Produkte